Kaum in Polen … schon erholen!

UNSER BUCHTIPP: EXPEDITION ZU DEN POLEN

Interkulturelle Kompetenz á la Steffen Möller – das ultimative Buch zur Fußball-EM

„Kaum in Polen … schon erholen!“ dies ist nur eine der zahlreichen humoristischen Phrasen, auf die wir im neuen Buch von Steffen Möller „Expedition zu den Polen“ stoßen. Der deutsche Entertainer und Autor des Bestsellers „Viva Polonia!“ steigt diesmal in den Berlin-Warszawa-Express, mit dem er allmonatlich zwischen seiner alten und neuen Heimat pendelt … und wird zum kompetenten Reiseleiter. Die Polen-Interessierten werden auf der unterhaltsamen Zugreise von Berlin nach Warschau für die polnische Mentalität sensibilisiert und erfahren aus erster Hand, wie „die unvermeidlichen Kulturschocks“ erträglich werden. Der spezielle Humor Möllers ist hier durchflochten mit jeder Menge sachlicher Informationen – von den Eckdaten der polnischen Geschichte über die Auseinandersetzung mit deutsch-polnischen Stereotypen, bis hin zu sprachlichen Tipps und praktischen Redewendungen, mit denen man in nahezu jeder Situation zurecht kommt. Man erfährt unter anderem, welches das ideale Kompliment in Polen ist (das ja als Land der Komplimente gilt) und ob die Preise hinter der Oder in der Tat so niedrig sind.  Sehr nützlich auch: Wie entziffere ich die Symbole Kreis und Dreieck an der Toilettentür im Restaurant!

Steffen Moeller

Auch die Fußballfans kommen kurz vor der Europameisterschaft auf ihre Kosten: Der „Emigration Consultant“ Steffen Möller bietet in seinem Buch eine komprimierte Geschichte des polnischen Fußballs, sowie Sightseeing-Empfehlungen für Posen und Warschau, die Austragungsorte der EM. Kurzum: Polen á la Möller – diese Expedition lohnt sich!

Buchcover_Expedition_zu_den_PolenÜber den Autor: Damian Mrowiński kommt aus der zweitgrößten Stadt Polens, aus Łódź (Lodz), studierte Slavistik, Neuere Deutsche Literatur und Medien sowie Allgemeine Sprachwissenschaft an der Universität Kiel und arbeitet dort am Institut für Slavistik als Polnischlektor. Er ist Autor der polnischen Übersetzung und Adaptation des Audiokurses „Polnisch lernen mit The Grooves“.

Grooves_28_Polnisch_GroovyBasics.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dieser Dosis vorzüglicher interkultureller Tipps in der Tasche sind Sie für Ihre Polen-Reise oder auch Gespräche mit Ihren polnischen Freunden bestens gerüstet! Wir freuen uns ganz besonders, dass Steffen Möller in seinem Buch auch unsere polnischen Grooves empfiehlt :)) Dziękuję bardzo!

Ein Beitrag von Damian Mrowiński @2012 / Fotos: @Martin Pudenz, Malik Verlag, The Grooves

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.