Dialog von Ohrwurm und Eselsbrücke

THE GROOVES NEWSLETTER 10/2012 + Gewinnspiel

Wenn ein Ohrwurm sich mit einer Eselsbrücke zusammentut, kann das ziemlich effektiv sein. Es handelt sich hierbei nicht um ein neumodisches Hauptgericht (wie z. B. “Dialog von Heilbutt und Zander”), sondern um unser neuestes Produkt aus der Grooves Reihe. Wir haben wieder den bewährten Ohrwurm-Effekt der Grooves genutzt und zusätzlich die wichtigsten englischen unregelmäßigen Verben in Raps verpackt. Mit Reimen, die Ihnen hoffentlich nie wieder aus dem Kopf gehen!

©thegrooves – Im Studio: Tom Zahner, Martin Jungck + Inga Lühning / Sprache + Raps

HEAR IT, RAP IT, DON’T FORGET IT!

Wer kennt das nicht aus der Schule: Die ewige Qual mit den unregelmäßigen Verben!?  Mit den neuen Groovy Verbs heißt es: Goodbye Lernstress und Vokabelpauken. Und das nicht nur für erwachsene Lerner, sondern auch für Schüler, die gerade mit dem Englischlernen starten.

IRREGULAR VERBS: DIE KÖNIGE UNTER DEN VERBEN

Sprache lebt und entwickelt sich ständig weiter. Eine wichtige Stellung nehmen hier die Verben ein, denn sie vermitteln uns, wer etwas macht, wann er es macht und vielleicht sogar wie er es macht. Niemand kann genau sagen, wie viele Verben es im Englischen gibt, denn es werden täglich neue erfunden, während andere aus dem Sprachgebrauch verschwinden. Nur ein sehr kleiner Teil dieser Verben werden unregelmäßig konjugiert. Sie gehören allerdings zu den am häufigsten genutzten Zeitwörtern und ihre Formen müssen einfach auswendig gelernt werden.

Die gute Nachricht: Dafür gibt es jetzt die Groovy Verbs. Mit den coolen Reimen prägen sich die drei Formen des Verbs unwiderruflich ein und Rhythmus und Musik verknüpfen sich mit den Texten und bleiben so besser im Gedächtnis haften. Zum Beispiel hier in der Lektion Yummy Yummy – rund ums Essen und Trinken :))

GEWINNSPIEL

Wollen Sie auch mal? Dann nehmen Sie doch an unserem Gewinnspiel teil und gehen Sie unter die Rapper! Wir wünschen uns von Ihnen drei Reimsätze nach diesem Muster:

(frieren) freeze – froze – frozen ~ Man friert nur ohne Hosen.
(gewinnen) win – won – won ~ Dein Herz gewinnen, da träum‘ ich von.

Und diese Verben dürfen Sie verwenden:
•    (machen, tun) do – did – done ~
•    (essen) eat – ate – eaten ~
•    (schlagen, hauen, treffen) hit – hit – hit ~
•    (fühlen) feel – felt – felt ~
•    (stinken) stink – stank – stunk ~
•    (kommen) come – came – come ~

Schreiben Sie uns bis zum 30.11.2012 eine Mail an win@thegrooves.de mit mindestens drei Raps – wenn Sie möchten, können Sie das Ganze auch als Rap vortragen und/oder filmen, wir sind gespannt! Auf diesen Online-Plattformen können Sie z. B. selber ganz einfach etwas aufnehmen: SoundCloud oder Audioboo.

Und für die ganz Fleißigen, haben wir ein paar witzige Arbeitsblätter vorbereitet – passend zu den jeweiligen Lektionen. Hier geht’s zum kostenlosen Download.

Viel Glück und Spaß wünscht Ihnen –
Ihr BRANDECKER MEDIA VERLAG
Hoffeldstr. 33
D-40235 Düsseldorf

THE GROOVES. DER POPSTAR UNTER DEN SPRACHKURSEN.


Ab sofort online und im Buchhandel erhältlich:
Englisch lernen mit The Grooves – Groovy Verbs
Niveau A1/A2 / ISBN: 978-3-86976-278-4
€ 16,90   Audio-CD · Textheft
€ 14,99   MP3 oder WMA-Download inkl. Textheft und Cover

www.thegrooves.de

* Die Gewinner der CDs werden per E-mail benachrichtigt und dürfen sich eine Wunsch CD oder einen Download aussuchen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise sind nicht übertragbar und nicht auszahlbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.