#groovywords – so geht’s

Liebe Sprachliebende, ab sofort startet unsere Aktion #groovywords: fremdsprachige Lieblingswörter. Wir freuen uns über ihr kostbares Wortschätzchen und sind natürlich wahnsinnig gespannt, was da so alles zusammenkommen wird. An unserem Stand auf der Frankfurter Buchmesse haben wir schon in real ganz viele Wortspenden gesammelt, die wir jetzt peu à peu bebildern und veröffentlichen werden. Am …

Wortschatz

Es wird Zeit für #Groovywords In den meisten Sprachen heißt es Vokabular, doch im Deutschen gibt es für die Summe der freischwebenden Wörter den wunderbaren Begriff „Wortschatz“. Einen Schatz, den jeder Mensch besitzt und der sich kostenlos vermehren lässt. Theoretisch sollen im deutschen Sprachschatzkästlein lt. Duden ca. 500.000 Wörter lagern – davon machen die Substantive …

Twitterdämmerung

Liebe, Verrat und Tod in 140 Zeichen Warum gehe ich eigentlich so selten ins Theater? Wo doch das Theater – neben Filmen, Büchern, Musik und Bildern – eine der sehr fabelhaften Möglichkeiten ist, in ferne, fremde Welten zu reisen, ohne einen ganz bösen CO2-Fußabdruck zu hinterlassen? Vielleicht weil ich zu viel erwarte? Sehe ich einen …

Internationale Lunch-Gäste

Heute Mittag hatte ich nette Gäste. Eine charmante und mollige Russin, die ich bisher nicht kannte, meinen liebgewonnenen Freund aus der Bretagne, den ich um nichts in der Welt missen möchte und den feschen Italiener von nebenan. Unsere Unterhaltung war schlicht aber köstlich. Grenzwertig wurde es nur, als die etwas aufdringliche Verwandte aus Sachsen sich …

Einen doppelten Expresso, aber subito!

Insidertipps für Italien + Gewinnspiel Oh, weia! So wollen wir doch lieber nicht auftreten, bzw. ins Fettnäpfchen tapsen, oder? Im besten Fall wird uns von einem nachsichtigen cameriere auf diese rabiate Aufforderung hin eine doppelte Ausgabe der portugiesischen Wochenzeitung Expresso serviert. Auf den köstlichen Espresso müssen wir dann leider verzichten, 🙁 obwohl er doch so …