Schlagwort «VG-Wort»

Verlage als Musik- und Textschaffende

Meine persönlichen Anmerkungen zum Streit um die Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften Nach der VG-Wort folgt jetzt auch die GEMA. Aktuelles Urteil: Verleger dürfen nicht mehr an den Ausschüttungen beteiligt werden. Alleine die Urheber (Musikschaffende, Textschaffende, etc.) haben einen Anspruch auf Auszahlung der Tantiemen, die von den Verwertungsgesellschaften VG-Wort und GEMA eingezogen werden.  Ich liebe alle meine …